Details
Termin
Der Dommitzscher SV veranstaltet am Freitag, den 1. Mai 2015 für alle Fans der rollenden Kufen eine
Familien-Inline-Wanderung und einen sportlichen Wettkampf auf dem Elbradweg.

 

Ansprechpartner

 

Programm
DSV Mai-Line-Cup
(Dommitzsch - Greudnitz - Dommitzsch auf dem Elbradweg) ca. 10 km;
Leistungsklasse Damen / Herren, Einzelzeitfahren um den Wanderpokal der "Torgauer Zeitung"
Kinder-Sprint-Cup Wettkampf für Nachwuchsskater, 750 m;
Leistungsklasse Mädchen / Jungen, Wanderpokal der "Stadt Dommitzsch"
Freizeit-Mai-Line (Dommitzsch - Greudnitz - Dommitzsch auf dem Elbradweg) ca. 10 km;
Länge der Strecke nach Wahl, Inlineskaten für die ganze Familie;

 

Streckenbeschreibung
Die Strecke ist auf dem Elbradweg von Dommitzsch nach Greudnitz (bis der Elbradweg auf die Verbindungsstrasse B182-Bad Schmiedeberg stößt - der Nordpol Sachsens - sozusagen) und zurück. Die Strecke ist leicht, durch die örtliche Feuerwehr abgesperrt, und auch für Anfänger geeignet. Da es hin und zurück geht, können auch diejenigen denen es zu strapaziös erscheint, zwischendurch wieder umdrehen. Am Nordpol Sachsens erwartet jeden der ihn erreicht hat, eine offizielle Bestätigung Teilnehmer der Expedition „Nordpol - Sachsen per Inliner“ gewesen zu sein. Außerdem wird der Jüngste und Älteste Teilnehmer der Expedition ausgezeichnet - man sollte sich also in die Starterliste eintragen. Nach dem eintreffen im Ziel, wieder am Töpferweg in Dommitzsch, ist für Leib und Wohl gesorgt. Hier können nun auch die Erfahrungen und Erlebnisse auf der Reise zum Nordpol Sachsens ausgetauscht werden.

 

Zeitplan
bis 10:00 Uhr Anmeldung
  10:30 Uhr Start Einzelzeitfahrten
  11:00 Uhr Start Freizeit-Mai-Line
bis 11:30 Uhr Zieleinfahrt Einzelzeitfahrten
ab 11:30 Uhr Sprint-Cup bis 11:45 Uhr
bis 12:30 Uhr Zieleinfahrt Freizeit-Mai-Line
  12:30 Uhr Siegerehrung
 
 
Kosten

3,00 € pro Teilnehmer am DSV Mai-Line-Cup

1,50 € pro Teilnehmer am Kinder-Sprint-Cup bis 12 Jahre

kostenloses Inline-Skaten für die ganze Familie
auf gesicherter Strecke

 

Regeln

1. Ordner

Die Ordner sorgen für Eure Sicherheit und den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.
Um Unfälle und andere Zwischenfälle zu vermeiden, ist deren Anordnungen unbedingt Folge zu leisten.

2. Wettkampf

Für den Wettkampf gelten im übrigen die Regeln der Wettkampfordnung des
"Deutschen Rollsport und Inline Verband e.V." (DRIV)
insbesondere der Punkt 6. Wettkampfregelung - Wettkampfkleidung: Sturzhelm.

Eine Teilnahme am Wettkampf entgegen der Wettkampfordnung des DRIV ist möglich - geschieht jedoch auf
eigene Gefahr !!!
   

Sparkasse 2017  

sparkasse leipzig logo

   

Auszeichnung 2016  

umweltbewusster sportverein 2016

   

Dein Shopping hilft!  

clicks4charity logo

   
© ALLROUNDER